Samstag, 23. März 2013

Frühlingshaftes Osterkörbchen mit Anleitung

Hallo liebe LeserInnen,

dieses frühlingshafte Osterkörbchen haben wir ebenfalls beim letzten Workshop gebastelt.

Dazu wurde karierter Karton in der Größe 21 x 21 cm zugeschnitten, der an allen Seiten bei 7 cm gefalzt wurde. An den gegenüberliegenden Seiten haben wir die Kanten mit einer Bordürenstanze aufgehübscht. Diese bildet die obere Abschlusskante des Körbchens. Der Henkel hat die Maße 2 x 21 cm und wurde oben mit Eyelets befestigt. Zur Veranschaulichung hier nochmal meine Notizen dazu (einfach auf's Bild klicken, damit es größer wird):


Der Textstempel ist aus dem Stempelset "Hasenparade". Der Schmetterling wurde mit der Embosslits-Stanze "Schmetterlingsgarten" ausgestanzt.

Habt noch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße

Anja

Kommentare:

  1. Total schick! Das karierte Papier sieht sehr Edel aus. Mit gelben Eiern ein richtig schönes Highlight.
    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Gibt es davon eine Skizze? es ist so süß, kann mir aber durch die Beschreibung nicht ganz vorstellen. Wäre eventuell für eine Skizze, wo der Karton genau gefaltet wird dankbar.
    LG, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna, ich habe eine Skizze dazu ergänzt, dann ist es einfacher zu verstehen. Viel Spaß beim nachbasteln.
      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  3. Das ist so ein süßes Körbchen? Kann mir aber leider nicht ganz durch die Beschreibung vorstellen. Gäbe es vielleicht eine grobe Skizze, wo der Karton gefalzt/geschnitten/verbunden wird? Wäre sehr dankbar.
    LG, Anna

    AntwortenLöschen