Montag, 25. März 2013

(F)eierliche Ostergrüße

Hallo liebe LeserInnen,

diese Osterkarte in Ei-Form ist für meinen Bruder gedacht. Leider wohnt er in Cloppenburg, also ca. 1 Autostunde von mir entfernt und kann über Ostern nicht herkommen. Darum bekommt er dieses Mal Post von mir. Für die Karte habe ich Stempel aus verschiedenen Stempelsets benutzt:

Der Zweig und die Eier sind aus dem Stempelset "Osternostalgie".
Der Textstempel ist aus dem Set "Hasenparade". Die Schmetties sind mit der Embosslits-Stanze "Schmetterlingsgarten" ausgestanzt.

Ach so: ... und das Gras ist mit Masking-Tape (gabs kürzlich bei Tchibo) aufgeklebt. Die Karte und die Ostereier habe ich mit Eierstanzen von Sizzix ausgestanzt.



Liebe Grüße aus dem sonnigen, aber windigen Schortens.

Anja

1 Kommentar:

  1. Liebe Anja,
    ein wunderschönes Osterkärtchen ist dir gelungen. Die Idee mit der Karte als Ei finde ich sehr gut. Ich wünsche dir ein schönes Osterfest.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen