Montag, 4. Februar 2013

Uhrenkarte mit Clockworks

Beim experimentieren mit dem neuen Stempelset "Clockworks" bekam ich zufällig das Reissverschluß-Tape in die Finger, das ich letztes Jahr von Nicole zum Geburtstag bekommen habe. Dann war schnell das passende Papier gefunden und so ist diese Karte entstanden:


Die Taschenuhr habe ich in silber embossed und den Geburtstagsgruß mit der Ticketstanze ausgestanzt.

Einen entspannten Montag, bei dem ihr heute nicht zu oft auf die Uhr schauen müsst wünscht euch


Anja

Kommentare:

  1. Liebe Anja
    die Karte ist ja toll. Die Idee mit der Uhr zum rausziehen ist ja super
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tascha,

      die Karte wird wohl mein Bruder zum Geburtstag bekommen. Er sammelt Uhren und hat eine Taschenuhr ...

      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  2. Hallo Anja,
    deine Karte ist ja super. Die Idee mit dem Reißverschluss-Tape finde ich Klasse. Hab ich noch nie gesehen. Gefällt mir total gut.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen