Dienstag, 23. Oktober 2012

Rückfall ...

Jaaaa, ich bin rückfällig geworden: Wieder eine Weihnachtskarte in "klassisch rot/grün" ... - aber nur ausnahmsweise ... Das Papier ist aus dem Set "Festival der Vielfalt" und der Textstempel aus dem Set "Wunderbare Weihnachtsgrüße". Die Anregung zur Karte habe ich auf dem Blog von Danielle erhalten.






Die Weihnachtskugel wurde mit den Framelits Formen "Christbaumschmuck" ausgestanzt, das Papier umgedreht und sozusagen die Rückseite nach oben aufgeklebt.

Das war's schon wieder für heute. Ich wünsche euch noch einen gemütlichen Abend - ist ja schon gleich wieder dunkel und wir machen heute einen Kaminabend.

Liebe Grüße

Anja

Kommentare:

  1. Liebe Anja, die Karte ist ja toll geworden. ich muss ja gestehen ich mag total gerne das klassische rot-grun an Weihanchten
    Oh Kaminabend klingt ja super...nur das uns dazu der Kamin fehlt o)
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja!
    :-) Also, wenn ich rückfällig werde esse, trinke oder rauche ich zu viel ;-)
    Deine Art von Rückfälligkeit finde ich viel schöner!!!
    Die Karte ist wunderschön und so langsam gewöhne ich mich an die vielen Weihnachtsbasteleien. Bald läuten wir bei uns auch die Vorweihnachtszeit ein...
    Vielen Dank für deinen lustigen Kommentar! Dein Wortspiel finde ich klasse!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen