Mittwoch, 25. April 2012

Tapetentiere

Hallo liebe LeserInnen,

heute zeige ich euch eine Karte, deren Machart ich auf dem Blog von Annika gesehen habe.
Ich fand die Tapetentiere so klasse und musste das unbedingt auch mal ausprobieren.
Erst wollte meine Nähmaschine nicht so wie ich, aber nachdem ich Ober- und Unterspannung angepasst habe, war auch ich wieder ganz entspannt ... Für's "erste Mal" doch schon ganz gut, oder?



Noch einen schönen Restmittwoch.

Liebe Grüße

Anja

Kommentare:

  1. Was für eine nette Idee!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hi Anja,

    eine wirklich hübsche Idee! Ist dir sehr gut gelungen.Durch die Nähte kommt die Landschaft schön zum Ausdruck! Wollte auch schon vor Ewigkeiten beim Maler anrufen um nach Tapetenresten zu fragen; dabei blieb es leider auch :(

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Die sind doch fantastisch, Anja! Ganz toll geworden!
    Herzliche Grüße
    Annika

    AntwortenLöschen